Super Gründe für das Tauchen

1 Tauchen ist einfach

Deshalb kann es fast jeder ausprobieren und erlernen. Sofern du einigermaßen gesund bist, steht dem Tauchspaß nichts entgegen. Um dir die Entscheidung, ob du den Tauchsport ausüben möchtest oder nicht zu erleichtern, kannst du gerne beim Discover Scuba (Schnuppertauchen) mitmachen.

2 Schwerelos

Tauchen heißt, sich schwerelos im Wasser zu bewegen. Du fühlst dich leicht und schwebst frei durch das tiefe Blau. Das Gesetz der Schwerkraft ist weit weg. Egal, in welche Richtung du dich drehst und wendest: Jede Bewegung ist spielend leicht möglich.

3 Ruheraum

Wer kennt das nicht: ständige Unruhe in der Arbeit, abends im Verkehrslärm nach Hause. Dort angekommen, schreien die Kinder und der Hund bellt. Das Telefon klingelt, und Tante Erna knabbert dir ein Ohr ab. Du sehnst dich nach Ruhe. Die Lösung: Abtauchen! Außer dem Geräusch des Atemreglers herrscht unter der Wasseroberfläche Stille! Das ist wunderbar entspannend.

4 Schlanke Linie

Tauchen ist zwar nicht sehr anstrengend - verbrennt dafür aber ordentlich Kalorien. Laut Weight Watchers verbrauchst du bei einem einstündigen Tauchgang mehr Kalorien als bei einer Stunde Joggen oder Inline-Skaten.

5 Nemo live erleben

Seit dem Disney-Zeichentrickfilm "Findet Nemo" wissen wir: Im Meer ist einiges los! Anemonenfische, Doktorfische und Schildkröten machen den Ausflug ins blaue Nass zum persönlichen Abenteuer.

6 Mittendrin statt nur dabei

Schnorchelnd oder oder bei einer Fahrt mit dem Glasbodenboot bringt dich die Unterwasserwelt nur durch die Betrachtung von oben zum Staunen. Tauchend jedoch bist du ein Teil davon. Das bunte Treiben spielt sich dann auch neben und über dir ab. Ein grandioses Naturerlebnis.

7 Abenteuer fremde Welt

Unter Wasser erwarten dich aufregende Eindrücke. Je nach Tauchgebiet triffst du auf exotische oder selten anzutreffende Meeresbewohner. Wie wäre es mit einem Drachenkopf in Kroatien oder einem Zackenbarsch im Roten Meer? Auch Schiffs- oder Flugzeugwracks kannst du als Taucher erkunden.

8 Tauchen vor der Haustüre

"Am Sonntag will mein liebster mit mir Tauchen gehen ..." - kein Problem! Vom Steinbruchsee bis zum Attersee im Salzkammergut in Oberösterreich gibt es die verschiedenen Möglichkeiten. Ein Wochenendausflug ist also ohne lange Fahrzeiten machbar. Und bei den FIT-Divers bist du noch dazu sehr gut aufgehoben.

9 Urlaubsabwechslung

Tauchen ist der perfekte Urlaubssport. Statt gelangweilt am Pool zu liegen lockt das Abenteuer abzutauchen. In den meisten größeren Badeorten findest du deutschsprachige Tauchschulen. Übrigens: Wir organisieren dir einen kompletten Tauchurlaub z.B. als verlängertes Wochenende in Rovinj. Frag uns einfach!

10 Partnersport

Tauchen kann - wie schon erwähnt - jeder, also warum tauchst du nicht gemeinsam mit deinem Partner unter. Kaum eine andere Sportart lässt sich so schnell und leicht erlernen wie das Tauchen.

 



Follow us on twitter! Find us on facebook! EDER + BERGER TV on youtube RSS-Feeds aus unserm Blog Sport EDER + BERGER Blog

Teilen

ssi_tauchschule_tauchkurse.jpg


tauchkurs.jpg

Fr, 24.03.2017
Blaulicht-Tauchkurs
Waldkirchen, Ruhstorf, Wegscheid

Sa, 25.03.2017
SSI Open Water Diver Tauchkurs
Jandelsbrunn, Heindlschlag, Waldkirchen

Fr, 07.04.2017
SSI Open Water Diver Tauchkurs
Jandelsbrunn, Heindlschlag, Waldkirchen