Kanalisiere Deinen inneren „Falken-Wurf“ beim Axtwerfen im schönen Camp inmitten der Natur Niederbayerns.

Programm-Idee

Es gibt vielleicht nichts Ursprünglicheres und Befriedigenderes, als eine Wurfaxt durch die Luft zu schleudern und zu hören, wie sie in ihrem Ziel steckenbleibt. Es ist eine faszinierende und hypnotische Aktivität, die jeder mit der richtigen Technik und Übung lernen kann. Bei richtiger Ausführung kann das Werfen einer Wurfaxt wie „Bergmann-Yoga“ wirken.

Beschreibung

Nach einem herzlichen Empfang im Camp folgt eine Einweisung in die Sicherheitsbestimmungen und in die Technik des Werfens einer Wurfaxt – und schon kannst Du loslegen!

Du wirfst mit der Wurfaxt auf eine große Holzwand mit einer Zielscheibe. Nach ein paar Würfen erlangst Du die nötige Sicherheit und die ein oder andere Axt wird bereits in der Zielscheibe steckenbleiben. Ein Axtguide steht Dir stets zur Seite, achtet auf die Sicherheit und gibt Dir die richtigen Tipps, um Ihre Haltung und Wurftechnik zu verbessern. Die Distanz kann auf unserer Axtwurfbahn wahlweise geändert werden. Haben sich alle Teilnehmer „eingeworfen“, kann gerne in Teams oder einzeln für Punkte geworfen werden, um den/die besten Axtwerfer zu ermitteln.

Leistungen inklusive

  • Lagerfeuer in der kälteren Jahreszeit
  • Bei mehr als 30 Personen ist das Bogenschießen plus ein Bogenguide im Camp inklusive
  • Bereitstellung der benötigten Ausrüstung
  • 1 Axtwurf-Guide begleitet Dich durch den gesamten Kurs

Preise

TeilnehmerVerfügbarkeitPreise 
6 – 40ganzjährig 25,00 € p.P.

Voraussetzungen

Das Axtwerfen erfordert ein Mindestalter von 16 Jahren.